TeamHybrid

Unser mehrteiliges Beratungsprogramm für eine nachhaltige Verbesserung des hybriden Arbeitens in Ihrem Team

Führen Sie Ihr Team in nur acht Wochen in ein nachhaltig erfolgreiches und gleichzeitig entspanntes Arbeiten zwischen Büro & Homeoffice

ART

Workshop + virtuelle Beratungseinheiten

DAUER

8 Wochen

KOSTEN

4.970 €

Überblick

Das Angebot TeamHybrid ist ein achtwöchiges Programm mit einem Analyse-Auftaktworkshop und anschließenden Beratungseinheiten, das Ihnen durch uns begleitet dabei hilft, Ihr eigenes Team fit für die tägliche Praxis des hybriden Arbeitens zu machen.

Begegnen Sie auch gerade folgenden Herausforderungen?

Falls ja, dann hilft Ihnen dieses Programm dabei ...

Das bekommen Sie:

Für wen das Programm geeignet ist:

Elemente des Angebots

zu folgenden Themen:

  1. WirHybrid: Wer sind wir & wo stehen wir?
    1. Wie definieren wir uns in Bezug auf hybrides Arbeiten?
    2. Wo stehen wir aktuell?
    3. Wie zufrieden sind wir mit dem aktuellen Zustand?
  2. ArbeitenHybrid: Wie wollen wir zukünftig zusammenarbeiten?
    1. Wir in der hybriden Zusammenarbeit
    2. Wir in der hybriden Kommunikation
    3. Wir im hybriden Miteinander
  3. PlanHybrid: Wie kommen wir dorthin & was brauchen wir dafür?
    1. Welche Meilensteine müssen wir zum Ziel gehen?
    2. Welche Hindernisse liegen ggf. auf dem Weg?
    3. Was brauchen wir, um den Weg zügig und erfolgreich zu gehen?
  • inhaltliche Gestaltung je nach Bedarf – entsprechend der Ergebnisse des Workshops
  • begleitendes Coaching bei der Umsetzung des im Workshop entwickelten Plans
  • vertiefende Impulse zu Fragen und Herausforderungen, die in der Umsetzung aufkommen
  • Aufbereitung der im Auftakt-Workshop und in den virtuellen Beratungseinheiten vermittelten inhaltlichen Impulse zu einem individuell zusammengestellten Online-Kurs
  • vermitteltes Wissen ist jederzeit abrufbar für eine spätere Wiederholung und Vertiefung
  • strukturierte und vorausschauende Begleitung des gesamten Prozesses mittels agilem Kanban-Board (auf Trello oder Ihrem bevorzugten Tool)
  • nebenbei Vermittlung unserer langjährig erprobten Good Practices zum digitalen Projektmanagement im Rahmen des Projekts

Mögliche Inhalte für die Beratung

  • Was hybride Teams sind
  • Wo Risiken und Schwierigkeiten beim Managen & Führen von hybriden Teams liegen
  • Was erfolgreiche hybride Teams ausmacht
  • Wie Sie selbst zu einem erfolgreichen hybriden Team werden
  • Wie Sie Aufgaben einfach delegieren und nachhalten können
  • Wie Sie jederzeit den Überblick über noch offene und erledigte Aufgaben behalten
  • Wie Sie Doppel- und nicht notwendige Arbeiten vermeiden
  • Good Practices für ein effektives Aufgabenmanagement
  • Gute digitale Tools für ein effektives Aufgabenmanagement
  • Wie Sie die richtigen Kommunikationskanäle definieren und etablieren
  • Wie Sie effektive und praktikable Kommunikationsroutinen aufsetzen
  • Good Practices für eine effektive Kommunikation in hybriden Teams
  • Gute digitale Tools für eine effektive Team-Kommunikation
  • Wie Sie weniger Meetings machen
  • Wie Sie kürzere und produktivere Meetings machen
  • Wie Sie Meetings gut moderieren
  • Wann Präsenz- bzw. virtuelle / hybride Meetings sinnvoll sind
  • Gute digitale Tools für produktive Meetings
  • Good Practices für produktivere Meetings
  • Welche Hardware für hybrid arbeitende Teams sinnvoll ist
  • Welche Software-Tools für hybrid arbeitende Teams sinnvoll sind
  • Was Sie in Bezug auf Sicherheit und Datenschutz beachten müssen
  • Wie Sie Ihren eigenen Bedarf richtig bestimmen
  • Checkliste: Sinnvolle Technik-Ausstattung für hybrid arbeitende Teams
  • Wie Sie Dokumente schnell und einfach finden
  • Wie Sie Informationen effektiv speichern und schnell wiederfinden
  • Wie Sie im Team vorhandenes Wissen noch besser nutzen können
  • Gute digitale Tools für ein effektives Dokumente- und Informationsmanagement
  • Good Practices für ein effektives Dokumente- und Informationsmanagement
  • Wie Sie ein hybrides Mindset & Führungsverständnis fördern & leben
  • Wie Sie einem hybriden Team Richtung geben
  • Wie Sie die Produktivität trotz ungleichzeitiger Anwesenheit hochhalten
  • Wie Sie Mitarbeiter:innen trotz ggf. fehlender Nähe empathisch führen
  • Wie Sie institutionalisiertes Feedback zu Inhalten und zum Prozess etablieren
  • Wie Sie eine hybride Team-Kultur aufbauen und stärken
  • Wie Sie den Teamzusammenhalt trotz ungleichzeitiger Anwesenheit erhalten & fördern
  • Wie sich Teammitglieder stärker engagieren
  • Wie Sie Konflikte vorbeugen bzw. angemessen lösen
  • Good Practices für ein starkes hybrides Team
  • Wie Sie eine passende digitale Grundstruktur für das On- und Offboarding aufsetzen
  • Wie Sie neue Mitarbeiter:innen eigenständig einarbeiten lassen & individuell begleiten
  • Wie Sie das Wissen ausscheidender Mitarbeiter:innen bewahren
  • Wie Sie ausscheidende Mitarbeiter:innen würdig verabschieden
  • Gute digitale Tools für ein einfaches On- und Offboarding
  • Good Practices für ein einfaches On- und Offboarding

Häufig gestellte Fragen

Idealerweise nehmen an dem Projekt alle Teammitglieder teil. Die Personenanzahl spielt dabei keine Rolle.

Ja, wir entwickeln in dem Workshop die Meilensteine und verbundenen Arbeitsschritte, so dass Sie genau auf Ihre individuelle Team-Situation passen. Grundlage dafür ist unsere seit Jahren bewährte Methodik, die sich aus den vielfältigen praktischen Erfahrungen herauskristallisiert hat.

Idealerweise ist die Teilnehmer:innen-Gruppe beim Auftakt-Workshop und den Beratungseinheiten identisch. Das sichert eine gleiche Informationsbasis, einen schnellen und vertrauten Austausch untereinander sowie zudem Ausfallsicherheit für einen nachhaltigen Projektfortschritt.

Allerdings wissen wir auch, dass nicht immer alle Personen jederzeit verfügbar sind.

Durch den begleitenden Online-Kurs mit allen wichtigen Inhalten möchten wir dazu beitragen, dass das notwendige Wissen für einen nachhaltigen Erfolg des Projekts jederzeit verfügbar ist und sich von ggf. später dazu kommenden Personen schnell angeeignet werden kann.

Das ist tatsächlich schwer zu sagen und hängt erfahrungsgemäß von vielen Faktoren ab.

Allerdings zeigt sich immer wieder: Ein wichtiger Faktor für die Schnelligkeit des Projekts ist, wie schnell Sie die beschlossenen Veränderungen innerhalb Ihres Teams tatsächlich implementieren können.

Wir denken jedoch, dass ein Zeitansatz von üblicherweise 8 bis maximal 12 Wochen realistisch ist.

Wir analysieren mit Ihnen zusammen vertieft, wo Sie in Bezug auf das flexible Arbeiten zwischen Büro & Homeoffice gerade genau stehen. Auf Basis dieser Analyse erstellen wir dann gemeinsam eine individuelle Roadmap mit dezidierten Meilensteinen und Aufgabenpaketen für Ihr weiteres Vorgehen.

Mit dieser Roadmap können Sie sich dann auf den Weg machen, das hybriden Arbeiten in Ihrer Organisation klar fokussiert und strukturiert zu optimieren.

Dank der begleitenden, jederzeit abrufbaren virtuellen Beratungseinheiten können wir Ihnen bei auftretenden Problemen sofort konkrete Anregungen und Impulse für die Lösung geben.

Ob und inwieweit Sie bei der Implementierung der notwendigen Maßnahmen innerhalb Ihrer Organisation tatsächlich die gewünschten Erfolge erzielen, darauf haben wir verständlicherweise keinen Einfluss. Wir geben Ihnen indes zu allen auftretenden Fragen viele Tipps und Tricks, die sich in der Praxis bereits bewährt haben und auch Ihnen ganz sicherlich helfen, die gewünschten Resultate zu erzielen.

Falls die im Angebot beinhalteten Beratungseinheiten nicht ausreichen sollten bzw. Sie eine weitere Begleitung wünschen, können Sie gern noch weitere dazu buchen. Aus unserer bisherigen Erfahrungen müssten die 6 Einheiten jedoch ausreichen, damit Sie die wichtigsten Änderungen initial anstoßen und implementieren können.

Oder haben Sie noch Fragen?

Dann melden Sie sich gern bei uns unter kontakt@beyond-akademie.de oder 0174 – 99 02 117. Und wir finden gemeinsam die Antworten.

Oder schauen Sie gern in unsere vielen kostenlosen E-Books, Selbstevaluationen etc., um sich erst einmal ein umfassendes Bild zum Thema zu machen.